By Susan Pinker,Maren Klostermann

Der kleine Unterschied und seine großen Folgen

Warum sind es die »schwierigen Jungs«, die später beeindruckende Karrieren machen, während die viel versprechenden Mädchen immer noch selten auf die Chefsessel gelangen? Susan Pinker zeigt, dass sich Mädchen und Jungs von klein auf unterschiedlich entwickeln und used to be das für ihre Lebensentscheidungen bedeutet. Dabei stellt sie einige lieb gewonnene Annahmen in Frage und macht klar, dass Männer und Frauen nicht das Gleiche wollen – weder am Arbeitsplatz noch im Leben.

Seit vier Jahrzehnten versucht guy nun schon, Frauen im Berufsleben die gleichen Chancen zu bieten wie Männern. Und tatsächlich sind Schulen und Universitäten voll von begabten und ambitionierten Mädchen. Jungs dagegen sind überdurchschnittlich stark vertreten unter den sogenannten »Problemkindern«, die sich im Klassenzimmer und Uni-Seminar schwertun und unter Konzentrations- und Lernschwächen leiden. Trotzdem: In den Chefetagen von Wirtschaftskonzernen, in Politik und Wissenschaft sitzen immer noch deutlich mehr Männer als Frauen. Wie kommt es, dass die »schwierigen Jungs« im Berufsleben plötzlich durchstarten und die so begabten und engagierten Mädchen doch nicht in großem Stil die Karriereleitern erklimmen?

Susan Pinker wertet neueste Erkenntnisse aus Neurowissenschaften, Ökonomie, vor allem aber aus ihrer eigenen langjährigen psychologischen Praxis aus und zeigt, dass Jungs und Mädchen im Hinblick auf Biologie und Entwicklung von Anfang an verschieden sind und dass Unterschiede zwischen Mann und Frau nach wie vor eine fundamentale Rolle spielen.

Show description

Read Online or Download Begabte Mädchen, schwierige Jungs: Der wahre Unterschied zwischen Männern und Frauen (German Edition) PDF

Best society & social sciences in german books

Aktuelle Theoriediskurse Sozialer Arbeit: Eine Einführung (German Edition)

Mit diesem Lehrbuch können Exkursionen in die aktuelle 'Theorielandschaft' der Sozialen Arbeit unternommen werden. Die Darstellung folgt dem prozessualen und diskursiven Charakter der Theorieproduktion, d. h. nacheinander werden verschiedene Ansätze dieser Theorieentstehungen skizziert. Auf diese anschauliche Weise wird sorgfältig herausgearbeitet, wie solche Theoriebildungen innerhalb eines großen allgemeinen Theoriegebäudes von jeweils verschiedenen 'Denkstandorten' aus erfolgen.

Individualisierungsprozesse und ihre Bedeutung für moderne Identitätsbildung (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, be aware: 2,0, Fachhochschule Ottersberg, Veranstaltung: Kunst im Kontext, Sprache: Deutsch, summary: Individualisierungsprozesse zeichnen unser Jahrhundert mehr denn je. In westlichen Gesellschaften haben sich Wahlmöglichkeiten den Lebensstil betreffend potenziert.

Entwicklung und Rolle der HipHop-Kultur in den französischen Banlieues (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, observe: keine, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Institut für Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Gesellschaftliche Kontexte sozialpädagogischer Intervention. Jugendkulturelle Zusammenhänge und Handlungsformen, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit möchte ich die Entwicklung der HipHop-Szene in den französischen Banlieues von ihren Anfängen bis heute unter sozialpädagogischen Gesichtspunkten beleuchten.

Entsorgungsinfrastruktur: Notwendigkeit, Entstehung und Ausdifferenzierung am Beispiel der Abfallentsorgung in deutschen Großstädten zwischen 1890 und 1920 (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Wirtschafts- und Sozialgeschichte, be aware: 1,3, Georg-August-Universität Göttingen (Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte), Veranstaltung: Entsorgung. Eine Objektgeschichte des 20. Jahrhunderts, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im ausgehenden 19.

Extra info for Begabte Mädchen, schwierige Jungs: Der wahre Unterschied zwischen Männern und Frauen (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.42 of 5 – based on 11 votes