By Andreas Keller

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, observe: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Ethnologie), Veranstaltung: Kulturelle Globalisierung in der postkolonialen Epoche, Sprache: Deutsch, summary: Nicht nur Evo Morales selbst sah seine Wahl zum ersten Staatsoberhaupt indigener Herkunft in Lateinamerika als historisches Ereignis an, als er im Januar 2006 sein neues Amt als Präsident des mehrheitlich indigenen Bolivien antrat. Auch die internationale Presse überschlug sich mit bewundernden, aber teils auch unsicheren Bemerkungen über den ehemaligen Cocabauern, der selbst bei ausländischen Staatsempfängen seinen Chompa, den typischen Pullover der Andenbewohner, trägt.
Der Aufstieg von Evo Morales und seiner Partei, die eine artwork Sammelbecken für indigene und soziale Bewegungen bildet, bedeutet nicht nur die anfangs gern von der Presse übernommene Vorstellung von Gerechtigkeit für die Indigenen nach „500 Jahren Unterdrückung“, oder die Tatsache, dass die Bevölkerungsmehrheit Boliviens zum ersten Mal von „einem der ihren“ vertreten wird. Die indigene Bewegung Boliviens hat einen langen Weg hinter sich, während der sich eine verschwommene Ideologie herausgebildet hat, die jetzt teilweise in die bolivianische Politik übergeht. Auch das Selbstbild der Indigenen hat sich grundlegend gewandelt, sowie die Ausdrucksformen von Widerstand und Zugehörigkeitsgefühle. guy kann deshalb von einer „Zweiten Revolution“ sprechen, nach der nationalen Revolution von 1952.

Diese Arbeit wird zuerst den Aufstieg der indigenen Bewegungen Boliviens im politischen und wirtschaftlichen Kontext beleuchten, um dann auf das „Indigene“ dieser Bewegung einzugehen, indem die Ideologie von Evo Morales und seiner Partei näher beleuchtet wird. Schließlich sollen die Probleme erörtert werden, die eine indigene Protestbewegung erfährt, wenn sie sich tatsächlich an der Macht befindet. Auch wird darauf eingegangen, wie sich die Indigenen Boliviens zu einer Stimme für alle Unterdrückten dieser Welt machen wollen, und wie eine "ethnische" Partei auch in einem "plurinationalen" Staat die Diffusionsbewegungen noch einmal drastisch verstärken kann.

Show description

Read Online or Download Boliviens zweite Revolution: Moderne Indigenität und ihr Weg zur Macht (German Edition) PDF

Best society & social sciences in german books

Aktuelle Theoriediskurse Sozialer Arbeit: Eine Einführung (German Edition)

Mit diesem Lehrbuch können Exkursionen in die aktuelle 'Theorielandschaft' der Sozialen Arbeit unternommen werden. Die Darstellung folgt dem prozessualen und diskursiven Charakter der Theorieproduktion, d. h. nacheinander werden verschiedene Ansätze dieser Theorieentstehungen skizziert. Auf diese anschauliche Weise wird sorgfältig herausgearbeitet, wie solche Theoriebildungen innerhalb eines großen allgemeinen Theoriegebäudes von jeweils verschiedenen 'Denkstandorten' aus erfolgen.

Individualisierungsprozesse und ihre Bedeutung für moderne Identitätsbildung (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, observe: 2,0, Fachhochschule Ottersberg, Veranstaltung: Kunst im Kontext, Sprache: Deutsch, summary: Individualisierungsprozesse zeichnen unser Jahrhundert mehr denn je. In westlichen Gesellschaften haben sich Wahlmöglichkeiten den Lebensstil betreffend potenziert.

Entwicklung und Rolle der HipHop-Kultur in den französischen Banlieues (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, observe: keine, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Institut für Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Gesellschaftliche Kontexte sozialpädagogischer Intervention. Jugendkulturelle Zusammenhänge und Handlungsformen, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit möchte ich die Entwicklung der HipHop-Szene in den französischen Banlieues von ihren Anfängen bis heute unter sozialpädagogischen Gesichtspunkten beleuchten.

Entsorgungsinfrastruktur: Notwendigkeit, Entstehung und Ausdifferenzierung am Beispiel der Abfallentsorgung in deutschen Großstädten zwischen 1890 und 1920 (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Wirtschafts- und Sozialgeschichte, observe: 1,3, Georg-August-Universität Göttingen (Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte), Veranstaltung: Entsorgung. Eine Objektgeschichte des 20. Jahrhunderts, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im ausgehenden 19.

Additional resources for Boliviens zweite Revolution: Moderne Indigenität und ihr Weg zur Macht (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.09 of 5 – based on 18 votes