By Isabella Nassauer

Essay aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, , 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der Fantasy-Roman ist eine recht eigenwillige und von besonderer künstlerischer Kreativität geprägte, zugleich aber auch eine – bis vor kurzem - wenig beachtete Erscheinung in der Literatur.
Der Ursprung der Literaturform „Roman“ liegt im Epos, wobei dessen archaisches, von Göttern durchwaltetes Weltbild1 erst aufgelöst werden mußte, um die moderne Dichtungsform des Romans zu ermöglichen. Das „Prinzip des eine in sich gefügte Welt umgreifenden Horizonts und seiner auf Mythen und Sagen beruhenden Allgemeinverbindlichkeit“1 wurde somit abgelegt. An dieser Stelle knüpft das Fantasy-Genre nun an, indem es Elemente des Epos wieder aufnimmt; d.h. in der Personenkonstellation, der Handlung und vor allem dem environment werden irreale, mystische und fantastische Elemente als Grundprinzipien vereinigt. Dabei kann es sich um Vorstellungen und Ideen des Autors bzw. um mythologische Vorstellungen verschiedenster Kulturen und Kulturkreise handeln, wobei die Grenzen meist fließend und Kombinationen häufig sind. So hat guy es beim atmosphere entweder mit einer in sich geschlossenen Welt – wie z.B. Mittelerde in Tolkiens Werken – oder mit einer artwork koexistierenden Welt , einem Paralleluniversum ähnlich , zu tun, in welche der Held „hineinkatapultiert“ wird – wie z.B. in den Harry-Potter-Büchern von J.K. Rowling oder auch in den „Narnia-Chroniken“ von C.S. Lewis, die nun ebenfalls von Hollywood (wieder)entdeckt wurden.
Aktuell kann guy angesichts der hohen Verkaufszahlen und des breitgefächerten Angebots an Romanen dieser artwork durchaus von einem „Fantasy-Boom“ sprechen. Es bleibt zwar unklar, ob der large weltweite Erfolg der „Harry-Potter“-Reihe eher den Ausgangs- oder den Höhepunkt dieser Entwicklung bildet, jedoch kann guy recht eindeutig J.R.R. Tolkien und seine Chroniken über das fantastische Land Mittelerde als (einen) Begründer dieses „Kults“ ausmachen, der sich allmählich von einer Subkultur zu einem Massenphänomen entwickelt hat. Daher scheint es an der Zeit, diese beiden „Eckpfeiler“ des Phänomens „Fantasy“ anhand der beiden ersten Bände miteinander zu vergleichen.

1 : Definition des Begriffs „Roman“ in: Dr. Otto Bartel/Dieter Schaefer: „Grundbegriffe der Literatur“, S. 114 f.
2 Joseph Campbell: "The Hero with one thousand Faces", in: David Colbert: „The Magical Worlds of Harry Potter“, S.158

Show description

Read Online or Download "Der Herr der Ringe - Die Gefährten" und "Harry Potter und der Stein der Weisen" - Analyse zweier Fantasy-Romane (German Edition) PDF

Similar foreign languages books

Colloquial Tamil: The Complete Course for Beginners (Colloquial Series (Book Only))

Colloquial Tamil is straightforward to exploit and fully modern! especially written by way of skilled academics for self-study or type use, the direction deals a step by step method of spoken Tamil. whereas emphasis is put on colloquial spoken Tamil, you're given an invaluable advent to formal speech and the written language in addition.

Levantine Colloquial Arabic Vocabulary

Appropriate for newcomers and extra complicated inexperienced persons, Levantine Colloquial Arabic Vocabulary is a strong approach to examine the vocabulary you must speak with ease in spoken Arabic. Over 4,500 goods (words, words, and instance sentences) in actual Levantine (Lebanese) Colloquial Arabic were prepared into fifty seven thematic different types that can assist you construct connections and extend your vocabulary fast.

Livro de Vocabulário Chinês: Uma Abordagem Focada Em Tópicos (Portuguese Edition)

É um aluno avançado à procura de novo vocabulário para aprender? Ou simplesmente um perito num determinado campo que está à procura de vocabulário extensivo para um assunto específico? Este livro de vocabulário oferece vocábulos detalhados que cobrem todos os tópicos, podendo escolher facilmente aquilo que quer aprender primeiro.

Additional info for "Der Herr der Ringe - Die Gefährten" und "Harry Potter und der Stein der Weisen" - Analyse zweier Fantasy-Romane (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.74 of 5 – based on 19 votes