By Michael Schmid

Um sicherzustellen, dass es nicht allzu leicht fiel, die wahre Identität der Angreifer aufzudecken, wurde ein Täuschungsmanöver notwendig: Die Flugzeuge, aus denen guy bereits alle kompromittierenden Hinweise entfernt hatte, benötigten eine Umlackierung, aber es battle schwierig, advert hoc neue Farben mit korrekter Tönung zu organisieren. Ferner sollten eiligst arabische Schriftzeichen angebracht werden an den Tu-16 Mittelstreckenbombern, bevor jene an einem Sommertag des Jahres 1967 verlegt wurden von ihrer Heimatbasis nahe Kiew auf einen Stützpunkt im Süden der UdSSR, um im Ernstfall schneller das designierte Einsatzgebiet erreichen zu können: An die Piloten ausgehändigt wurden Karten von Zielen – in Israel.
Die Bände three und four der zehnbändigen Studie „Vom Raketenschach der Kubakrise zum Krieg gegen den Terrorismus“, Resultat eines von der Deutschen Forschungsgemeinschaft DFG unterstützten Forschungsprojektes, beschäftigen sich mit vier Transitionskriegen, Konflikten, von denen jeder auf seine artwork einen Übergang in eine neue part der Militärgeschichte bzw. der Geschichte der jeweiligen quarter markiert.
Die Analysen in Band three erinnern nicht nur an das Hineingleiten der united states in den Sumpf des Vietnamkrieges, sie rekonstruieren auch die Anatomien des Sechstagekrieges 1967 und des indisch-pakistanischen Krieges 1971. Die Darstellung der US-Kriegführung in Vietnam eröffnet mit einer examine der Politik Kennedys und nimmt dann u.a. den Tonking-Gulf-Zwischenfall auf der foundation neuester Erkenntnisse (etwa Enthüllungen zur Rolle der NSA) unter die Lupe. Darüber hinaus erklärt die Studie, wie das angestammte Kriegsbild der US-Streitkräfte zum Scheitern in Vietnam beitrug.
Dann soll eine andere area in den Fokus gerückt werden: Wurde die vertikale amerikanische Eskalation in Vietnam von Hardlinern in der sowjetischen Führung mit einer horizontalen Eskalation im Nahen Osten beantwortet, mit direkten Hilfestellungen für die Vorbereitung einer Aggression gegen Israel? Doch der Krieg von 1967 fiel anders aus, als von den arabischen Staaten und den sowjetischen Strategen erwartet. Aus der Perspektive des Westens freilich demonstrierten der schnelle israelische Sieg 1967 wie dann auch die Panzerschlachten des Jom-Kippur-Krieges 1973, dass es durchaus noch ein „Kontrastprogramm“ zu jenem unsäglichen Vietnamkonflikt geben konnte, symmetrisch strukturierte Kriegsszenarien, bei welchen westliche Waffen und Doktrinen gegen die sowjetische Seite die Oberhand behalten konnten. Doch dabei battle das Risiko nicht zu unterschätzen, dass auch die beiden Supermächte direkt in den Konflikt hineingezogen wurden: Im Jahre 1967 (wie auch 1973) standen sich Kriegsschiffe der US army und der sowjetischen Mittelmeerflotte kampfbereit gegenüber.
Dann wandten sich beide Supermächte wieder anderen Konflikten zu: Die US-Kriegführung erlebte 1968 in Vietnam ihr Fiasko: Die Studie hebt die Tet-Offensive als einen der Wendepunkte des Krieges hervor und beleuchtet die höchst umstrittenen strategischen Umsteuerungsversuche unter Robert Komer, invoice Colby und basic Abrams sowie den Wechsel zu einem Präsidenten Nixon, der angeblich über einen geheimen Plan zur Kriegsbeendigung verfügen wollte.
Die UdSSR hatte indes einen weiteren Rückschlag im Nahen Osten hinzunehmen, den Seitenwechsel Sadats. Nicht zu vergessen die 1969 eskalierende Konfrontation mit China. Jene Episode führte ein Paar zusammen, wie es nicht ungleicher gedacht werden konnte: Mao und Nixon. Unter der Nixon-Administration wurde zugleich die Bedeutung Pakistans aufgewertet, das Land fungierte als Wegbereiter jener diplomatischen Revolution. Umso ungünstiger für die united states, dass ausgerechnet jetzt Pakistan an den Rand des Staatszerfalls geriet. Die Studie wirft einen Blick auf die Entscheidungsprozesse im Oval workplace während jenes Krieges von 1971, auf Diskussionen im engsten Umfeld um Nixon, in welchen einmal mehr Dominotheorien, Glaubwürdigkeitskrisen und Alpträume eines nuklearen Dritten Weltkriegs aufscheinen.

Show description

Read or Download Drei Transitionskriege und ein nuklearer Sündenfall: Militärische Zäsuren in Vietnam 1963-72, Nahost 1967 und Südasien 1971 (Vom Raketenschach der Kubakrise ... den Terrorismus, Band 3) (German Edition) PDF

Similar middle eastern history books

The First Dynasty of Islam: The Umayyad Caliphate AD 661-750

Gerald Hawting's publication has lengthy been stated because the normal introductory survey of this complicated interval in Arab and Islamic background. Now it really is once again made to be had, with the addition of a brand new creation via the writer which examines fresh major contributions to scholarship within the box.

Armana Age: A Study of the Crisis of the Ancient World (Kegan Paul Library of Ancient Egypt)

After we think of the Cretans and Hittites, the powers of Babylonia and Assyria, and the interior stipulations in Syria and Palestine, it could actually not often be doubted that the reign of Akhetaten marks a turning aspect, significantly in Egyptian historical past, but in addition within the wider historical past of the traditional international. the following the writer vigorously reproduces this age, to teach the intensely human curiosity that lies within the tale of faith and artwork of decadence and reform.

Modern Iran: The Pahlavis and After

Today’s Iran is never out of the headlines. Labelled via George W Bush as part of his ‘axis of evil’ and perceived as a true nuclear probability through a few, Iran is more and more noticeable as an enemy of the West. And but for lots of Iran is still shrouded in secret and incomprehensible to Western analysis. Modern Iran bargains a complete research and clarification of political, social and fiscal advancements in Iran through the twentieth century.

Tragedy of Lebanon: Christian Warlords, Israeli Adventurers, and American Bunglers

The Tragedy of Lebanon is a reissue of Jonathan Randal's acclaimed 1983 examine of the rightwing Christian militias in Lebanon that during 1975 plunged the rustic right into a decades-long cycle of battle and civil clash. For this 2012 reissue of the ebook, Randal extra a piercing new Preface reflecting at the which means of these occasions, either then and this present day.

Extra info for Drei Transitionskriege und ein nuklearer Sündenfall: Militärische Zäsuren in Vietnam 1963-72, Nahost 1967 und Südasien 1971 (Vom Raketenschach der Kubakrise ... den Terrorismus, Band 3) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.49 of 5 – based on 10 votes